Details

Naturphilosophische Emergenz


Naturphilosophische Emergenz

Vermittler im Dialog zwischen Naturwissenschaft und Religion
, Band 22 1. Aufl.

von: Maximilian Boost

29,99 €

Verlag: Echter
Format: PDF
Veröffentl.: 01.05.2012
ISBN/EAN: 9783429046231
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 368

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Zentraler Streitpunkt der zeitgenössischen Debatte zwischen Naturwissenschaft und Religion ist das Paradigma des szientistischen Reduktionismus, die Welt sei vollständig naturwissenschaftlich erklärbar. Doch ist dies wirklich der Fall? So zeigt sich am Beispiel des menschlichen Bewusstseins, dass es Phänomene gibt, die einem szientistischen Reduktionismus zumindest in Teilen grundsätzlich verschlossen sind. Mit dem naturphilosophischen Emergenzbegriff versucht der vorliegende Band eine geeignete Beschreibung für solche Phänomene zu entwickeln und zeigt seine Tragweite für eine Vermittlung im Dialog zwischen Naturwissenschaft und Religion auf.
Maximilian Boost, Dr. phil., geb. 1982, studierte Philosophie und Vergleichende Religionswissenschaft an der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Scheidung - Wiederheirat - von der Kirche verstoßen?
Scheidung - Wiederheirat - von der Kirche verstoßen?
von: Erich Garhammer, Franz Weber
EPUB ebook
10,99 €
Im Geheimnis leben
Im Geheimnis leben
von: Rudolf Hubert
EPUB ebook
39,99 €
Katholiken in den Thüringer Kleinstaaten
Katholiken in den Thüringer Kleinstaaten
von: Martin Gebhardt
EPUB ebook
20,99 €