Details

Augustinus und Luther


Augustinus und Luther

Zur Verwandtschaft zweier *Kirchenväter* Beiträge des 15. Würzburger Augustinus-Studientages vom 19. Mai 2017
RES ET SIGNA / Augustinus-Studien - Augustinus-Studien, Band 15 1. Aufl.

von: Christof Müller, Guntram Förster

24,99 €

Verlag: Echter
Format: PDF
Veröffentl.: 01.02.2020
ISBN/EAN: 9783429042516
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 122

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

«Unsere Theologie und St. Augustinus blühen und herrschen unter Gottes Beistand auf unserer Universität», so schreibt der Augustinermönch Martin Luther vor rund 500 Jahren aus Wittenberg an seinen monastischen Mitbruder und reformatorischen Mitstreiter Johann Lang. Augustinus und Luther, zwei religiöse Genies und ‹Kirchenväter›, stehen zweifelsfrei in theologischer Verwandtschaft, am engsten hinsichtlich ihrer radikalen Gnadenlehre.

Der vorliegende Sammelband mit seinen fünf Beiträgen renommierter Experten geht auf den 15. Augustinus-Studientag des Zentrums für Augustinus-Forschung an der Universität Würzburg im Luther-Jubiläumsjahr 2017 zurück. Er diskutiert aus verschiedenen Perspektiven die Frage, wie sich die geistige und geistliche ‹Verwandtschaft› dieser beiden Leitfiguren der Kultur- und Theologiegeschichte näherhin gestaltet: als enge, als entfernte - oder als vielfältig schillernde.
Guntram Förster, Diplomtheologie, ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zentrum für Augustinus-Forschung an der Universität Würzburg und Redaktor des Webportals www.augustinus.de.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Dantes Göttliche Komödie und die Spiritualität
Dantes Göttliche Komödie und die Spiritualität
von: Veit Neumann, Ansgar Wucherpfennig
EPUB ebook
9,99 €
Person werden
Person werden
von: Dorothea Gnau
EPUB ebook
29,99 €
Katholiken in den Thüringer Kleinstaaten
Katholiken in den Thüringer Kleinstaaten
von: Martin Gebhardt
EPUB ebook
20,99 €